Marktinformationen Türkei

Schwerpunkt: Berufliche Bildung

wehende türkische Nationalflagge
patrice6000/Shutterstock.com
News

News

Technologiegestütztes berufliches Lernen geht mit der Zeit

EdTech, die Schnittstelle zwischen Technologie und Ausbildung, verändert das Bildungswesen weltweit in rasantem Tempo. Ein bestimmter Bereich steht kurz davor, in den Schwellenländern durchzustarten: die Berufsausbildung.

Osnabrücker Erklärung: Digitale Kompetenzen und Inklusion in der Berufsbildung fördern

Der jüngste Monitoring-Prozess der Entwicklungen in der beruflichen Aus- und Weiterbildung in den Beitrittsländern der Europäischen Union im Rahmen der Osnabrücker Erklärung hat begonnen.

Projektaktivitäten in der Türkei gestartet

Die Deutsche Sparkassenstiftung hat eine Absichtserklärung mit dem türkischen Bildungsministerium unterzeichnet. Es sollen zum Beispiel Train-the-Trainer Maßnahmen stattfinden sowie Lern- und Bildungszentren entstehen.

iMOVE-Marktstudie

iMOVE-Marktstudie

Titelblatt

Türkei

Die iMOVE-Marktstudie Türkei beleuchtet das türkische Bildungssystem, die berufliche Bildung und Exportmöglichkeiten, speziell für Anbieter aus Deutschland.

62 Seiten • November 2011 • PDF • 1,6 MB

Erfolgsgeschichten

Erfolgsgeschichten

Aus der iMOVE-Publikationsreihe:
Developing Skills for Employability with German Partners - 8 Case Studies

Titelblatt

Train-the-Trainer

Die iMOVE-Broschüre enthält ein Türkei-Beispiel.

Titelblatt

Türkei

 Acht Beispiele für den Bildungsexport in die Türkei.

iMOVE-Veranstaltungen

iMOVE-Veranstaltungen

Berichte von iMOVE-Veranstaltungen

Berichte von iMOVE-Veranstaltungen

Teilnehmerinnen und Teilnehmer sitzen an einem Tisch
 
Bonn

iMOVE-Projektwerkstatt: Partnersuche für Türkei und Indien

iMOVE bot VESBE e. V. mit der ersten "iMOVE-Projektwerkstatt" am 30. November 2015 in Bonn eine Plattform für die Suche nach Partnern für den Bildungsexport in die Türkei und nach Indien. In der Türkei geht es um eine Hotel-/Gastronomie-Akademie und in Indien um die Erweiterung der "Indo German Competence Academy".
Gruppenbild
 
Berlin

iMOVE-Länderseminar Türkei

Am 17. April 2012 fand das iMOVE-Länderseminar Türkei statt. Das Seminar informierte die Anwesenden über die aktuellen Rahmenbedingungen für den Export von deutschen Bildungsdienstleistungen in die Türkei. Berichte deutscher Bildungsanbieter, die in der Türkei bereits aktiv sind, rundeten das Seminar ab.

Praxisberichte

Praxisberichte

zwei Männer in einer Lernfabrik
Festo Didactic

Bildungslösung für Industrie 4.0

Festo Didactic SE • Vollintegrierte Lernfabrik bereitet auf die Arbeit in einer automatisierten Arbeitsumgebung vor

drei Männer mit Sicherheitswesten und Schutzhelmen stehen vor vier Schornsteinen
NiserIN/iStockphoto

Türkische Ingenieure als Ausbilder qualifiziert

Kraftwerksschule Essen • Soft Skills und didaktische Kompetenzen für Kraftwerks-Mitarbeiter

Termine anderer Veranstalter

Termine anderer Veranstalter

München

Trade & Connect

Hinweis

Hinweis

Bildungsprojekte

Die Datenbank Berufsbildungszusammenarbeit enthält Aktivitäten und Projekte in der beruflichen Bildung in der Türkei. Betreiber der Datenbank ist die Zentralstelle der Bundesregierung für internationale Berufsbildungskooperation, GOVET.

Datenbank Berufsbildungszusammenarbeit

Links

Links

AHK Türkei Deutsch-Türkische Industrie- und Handelskammer (AHK Türkei)

ATIAD

Verband türkischer Unternehmer und Industrieller in Europa e. V.

CoHE

Council of Higher Education

Informationen zum höheren Bildungssystem

DTW

Deutsch-Türkische Wirtschaftsvereinigung

Förderung und Unterstützung von wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und Türkei

Deutsche Vertretungen

Deutsche Vertretungen in der Türkei

Deutsche Botschaft Ankara, Generalkonsulate Istanbul und Izmir, Konsulat Antalya; Konsularischer Service und Visa, Politik, Wirtschaft, Kultur und Bildung, Länderinformationen, Kid's Corner

GOVET ► Türkei

Länderportal von GOVET, der Zentralstelle für internationale Berufsbildungskooperation

Informationen zum Berufsbildungssystem und entsprechenden Rahmenbedingungen, Themen:

  • Allgemeine Infos
  • Wirtschaft
  • Bildung
  • Berufsbildung
  • Deutsches Engagement / Kooperationen
  • Nachrichten / Artikel / Studien

IHK Köln

Industrie- und Handelskammer (IHK) Köln

Schwerpunktländer: China, Kasachstan, Mongolei, Türkei, Vietnam

IHK Pfalz

Industrie- und Handelskammer (IHK) Pfalz

Kompetenzzentrum für Greater China, Lateinamerika, Rumänien, Türkei, Vietnam

Investment Office

Investitionsbüro der Präsidentschaft der Republik Türkei

KOSGEB

Small and Medium Enterprises Development Organization of Turkey

Betreiber: Ministerium für Industrie und Technologie

MEKSA

MEKSA Foundation - Stiftung zur Förderung der Berufsausbildung und Kleinindustrie

Ziel: Akzeptanz und Verbreitung einer praxisnahen und arbeitsmarktorientierten Berufsbildung in der Türkei zur Verknüpfung von Berufsbildung und Beschäftigung, nur türkisch

MEB Ministry of National Education

MFA

Ministry of Foreign Affairs

NUMOV

Nah- und Mittelost-Verein

Slogan: Ihr Partner und deutscher Interessensvertreter für den gesamten Nahen und Mittleren Osten

TEGEV

Technological Education Development Foundation

Unterstützung und Förderung der beruflichen und technischen Ausbildung; nur türkisch

TIKA

Turkish Cooperation and Coordination Agency

Betreiber: Ministerium für Kultur und Tourismus

TISK

Turkish Confederation of Employer Associations

Mitteilungen, Publikationen

TOBB

The Union of Chambers and Commodity Exchanges of Turkey

TD-IHK

Türkisch-Deutsche Industrie- und Handelskammer (TD IHK)

Türkische Botschaft Berlin

Konsularische Angelegenheiten

länderübergreifende Links

Ausschreibungen und Gesuche

Ausschreibungen und Gesuche

Zu Ihren Filterkriterien wurden keine Einträge gefunden.