Berufsbildung in Chile

Marktinformationen zur beruflichen Bildung, zu Ausbildung und Weiterbildung

wehende chilenische Nationalflagge
patrice6000/Shutterstock.com
News

News

Chile: Berufsschule bildet nach deutschem Vorbild in Wassereffizienz aus

Durch die duale Ausbildung an der Technischen Berufsschule Jean Buchanan in Peumo, Region O'Higgins, Chile, erhalten junge Menschen Theorieunterricht und sammeln parallel praktische Erfahrungen. Dadurch verbessern sie ihre Chancen im zukünftigen Berufsleben wesentlich.

Kühne Logistics University KLU erweitert Netzwerk in Lateinamerika

Die KLU Executive Education GmbH erweitert ihr Netzwerk in der spanischsprachigen Welt durch eine strategische Partnerschaft mit Foro de Logística. Die Partner wollen maßgeschneiderte Weiterbildungsprogramme in Spanien und Lateinamerika vorantreiben.

OECD-Bericht "Bildung auf einen Blick 2020" veröffentlicht

Die OECD hat den jährlichen Bericht "Bildung auf einen Blick 2020" (Education at a Glance 2020) veröffentlicht. Der Bericht zeigt einen Vergleich der Bildungssysteme von 37 OECD-Staaten sowie neun Partnerstaaten. Schwerpunktthema des diesjährigen Berichts ist die berufliche Bildung. 

iMOVE-Publikationen

iMOVE-Publikationen

Titelblatt

iMOVE-Marktstudie Chile

Die Studie beleuchtet das chilenische Bildungssystem. Dabei konzentriert sie sich auf die berufliche Bildung und Exportmöglichkeiten, speziell für Anbieter aus Deutschland.

58 Seiten • August 2012 •  PDF • 1,4 MB

Titelblatt

Gesundheit und Altenpflege

Developing Skills for Employability with German Partners - 8 Success Stories from the Health and Geriatric Care Sector. Ein Beispiel zeigt den erfolgreichen Bildungsexport nach Lateinamerika.

Titelblatt

Lateinamerika

Developing Skills for Employability with German Partners – 8 Success Stories from Latin America. Zwei Beispiele stellen konkrete Bildungs-Projekte in Chile vor.

iMOVE-Veranstaltungen

iMOVE-Veranstaltungen

Berichte iMOVE-Veranstaltungen

Berichte iMOVE-Veranstaltungen

Delegationsteilnehmer aus Chile schaut in die iMOVE-Publikation mit Erfolgsgeschichten aus Lateinamerika
 
Bonn

Chile: Industrie 4.0 – Auswirkung und Herausforderungen für die Berufsbildung

Am 20. November 2018 fand in Bonn ein iMOVE-Round-Table Chile mit einer Unternehmerdelegation aus Chile statt. Die chilenischen Unternehmer und die deutschen Bildungsanbieter diskutierten in erster Linie über die Möglichkeiten, chilenische Arbeitskräfte für die sich wandelnden Anforderungen durch Industrie 4.0 zu qualifizieren.

Nahaufnahme Redner
 
Berlin

Auf der Suche nach einer gemeinsamen Sprache

Um den Wissenstransfer zwischen Wirtschaft und Wissenschaft in der Internationalisierung der beruflichen Bildung speziell für Afrika und Lateinamerika zu verbessern, lud das BMBF am 6. November 2018 zu einem Regionalen Fachtag nach Berlin. Der DLR-Projektträger und iMOVE organisierten die Netzwerkveranstaltung für das BMBF.

mehrere Teilnehmerinnen und Teilnehmer an einem Tisch; ein Mann steht und redet
 
Bonn

iMOVE-Round-Table Chile

Am 24. September 2013 fand ein iMOVE-Round-Table zu Chile statt. Deutsche Bildungsanbieter diskutierten über aktuelle Entwicklungen im Bildungsbereich mit Vertreterinnen und Vertretern einer chilenischen Delegation.

Praxisberichte

Praxisberichte

zwei Männer in einer Lernfabrik
Festo Didactic

Bildungslösung für Industrie 4.0

Festo Didactic SE • Vollintegrierte Lernfabrik bereitet auf die Arbeit in einer automatisierten Arbeitsumgebung vor

Auszubildender aus Lateinamerika arbeitet unter Anleitung einer Trainerin an einer Armprothese
ottobock

Ausbildung orthopädietechnischer Fachkräfte in Lateinamerika

Otto Bock HealthCare GmbH (Ottobock) • Höhere Versorgungsstandards und verbesserte Berufschancen

Termine anderer Veranstalter

Termine anderer Veranstalter

Bremen • im September, genaues Datum folgt

Deutscher Außenwirtschaftstag

Hinweise

Hinweise

Erklärfilm: Duale Berufsausbildung in Deutschland

Erklärfilm in Spanisch


Runder Tisch zur Berufsbildung

Die Deutsche Botschaft in Santiago de Chile unterstützt die Berufsbildungskooperation durch die Organisation eines Runden Tisches zur Berufsbildung.

Unabhängig vom Runden Tisch lädt die Auslandsvertretung private Bildungsanbieter ein, ihre Vorhaben der Botschaft vorzustellen. Die Botschaft kann Bildungsanbieter beispielsweise durch die Vermittlung von länderspezifischem Wissen und die Vermittlung von Kontakten in die Politik und die Wirtschaft unterstützen.

Bildungsanbieter, die ein aktuelles Vorhaben vorstellen möchten, wenden sich an das Referat für Wirtschaft, wirtschaftliche Zusammenarbeit, Wissenschaft und Technologie der Botschaft.

Referate der Deutschen Botschaft Santiago de Chile


Bildungsprojekte

Die Datenbank Berufsbildungszusammenarbeit enthält Aktivitäten und Projekte in der beruflichen Bildung in Chile.

Betreiber ist die Zentralstelle der Bundesregierung für internationale Berufsbildungskooperation, GOVET.

Datenbank Berufsbildungszusammenarbeit

Links

Links

AHK Chile

Deutsch-Chilenische Industrie- und Handelskammer (AHK Chile)

Botschaft Chile

Botschaft der Republik Chile in Deutschland

Konsularischer Service, Wirtschaft, Nachrichten, Kultur, Außenpolitik

ChileValora

Comisión Sistema Nacional Certificación de Competencias Laborales

Nationale Kommission zur Zertifizierung von Arbeitskompetenzen, nur spanisch

CNA Chile

Comisión Nacional de Acreditación

Nationale Akkreditierungskommission, Wegweiser und Dokumente zur Akkreditierung von Universitäten, kommerziellen und technischen Bildungseinrichtungen, nur spanisch

Deutsche Botschaft

Deutsche Botschaft Santiago de Chile

Konsularservices, Politik, Wirtschaft, Kultur und Bildung, Aktuelles

ECLAC

Economic Commission for Latin America and the Caribbean (ECLAC)

Kommission der Vereinten Nationen; Analysen, Daten unter anderem zum Bildungsbereich

GOVET ► Chile

Länderportal von GOVET, der Zentralstelle für internationale Berufsbildungskooperation

Informationen zum Berufsbildungssystem und entsprechenden Rahmenbedingungen, Themen:

  • Allgemeine Infos
  • Wirtschaft
  • Bildung
  • Berufsbildung
  • Deutsches Engagement / Kooperationen
  • Nachrichten / Artikel / Studien
  • Verknüpfung zur Projektdatenbank: Datenbank Berufsbildungszusammenarbeit mit konkreten Projekten in Chile

IDB

Inter-American Development Bank

Projekte, Sektoren - unter anderem Bildung, Blogs, Daten, Publikationen

IHK Essen

Industrie- und Handelskammer (IHK) Essen

Schwerpunktländer in Südamerika: Argentinien, Brasilien, Chile, Kolumbien, Peru, Uruguay

IHK Pfalz

Industrie- und Handelskammer (IHK) Pfalz

Kompetenzzentrum für Greater China, Lateinamerika, Rumänien, Türkei und Vietnam

INSALCO

Instituto Superior Alemán de Comercio (Insalco)

Kaufmännisches Berufsbildungszentrum für duale Ausbildung, gegründet von Deutscher Schule Santiago

LAI

Lateinamerika-Initiative der Deutschen Wirtschaft

Vertretung lateinamerikabezogener wirtschaftspolitischer Interessen

LAV

Lateinamerika Verein

Verband für die deutsche Wirtschaft in Lateinamerika

Ministerio Desarrollo

Ministerio de Desarrollo Social y Familia

nur spanisch

MINEDUC

Ministerio de Educación

Kooperationsvereinbarung mit Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)

MINREL

Ministry of Foreign Affairs of Chile

Außenpolitik, Internationale Handelsbeziehungen

OEI

Organización de Estados Iberoamericanos para la Educación, la Ciencia y la Cultura

Organisation iberoamerikanischer Staaten für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Teile der Seite in Englisch

Sofofa

Sociedad de Fomento Fabril (Sofofa)

chilenischer Industrieverband, nur spanisch

länderübergreifende Links

Ausschreibungen und Gesuche

Ausschreibungen und Gesuche

Zu Ihren Filterkriterien wurden keine Einträge gefunden.