Marktinformationen Japan

Schwerpunkt: Berufliche Bildung, Qualifizierung

wehende japanische Nationalflagge
patrice6000/Shutterstock.com
News

News

Asien-Pazifik-Staaten: Weltgrößter Freihandelspakt vereinbart

Während die USA eine "Entkoppelung" von China verfolgen, schließt Peking ein großes Freihandelsbündnis mit wichtigen Volkswirtschaften in der Asien-Pazifik-Region. Das Handelsvolumen des Abkommens könnte in Zukunft das der Europäischen Union überholen.

Bundesregierung beschließt Indo-Pazifik-Leitlinien

Die Bundesregierung stellt die Weichen für ihre künftige Politik mit den Ländern im Indo-Pazifik. "Deutschland – Europa – Asien: Das 21. Jahrhundert gemeinsam gestalten" lautet der Titel der Leitlinien. Die Berufsbildung ist Bestandteil der Leitlinien.

Indien: NSDC hat mit mehreren Ländern Abkommen zur Berufsbildung unterschrieben

Die National Skill Development Corporation (NSDC) hat mit Finnland, Japan, Marokko, Russland, Saudi-Arabien, Schweden und den Vereinigten Arabischen Emiraten Absichtserklärungen über die Zusammenarbeit in der beruflichen Bildung unterzeichnet.

iMOVE-Marktstudie

iMOVE-Marktstudie

Titelblatt

Japan

Die Studie beleuchtet die Berufsbildung in Japan. Schwerpunkte: Aus- und Weiterbildungsmarkt sowie Exportmöglichkeiten, speziell für Anbieter aus Deutschland.

74 Seiten • März 2014 • PDF • 3,3 MB

iMOVE-Veranstaltungen

iMOVE-Veranstaltungen

Berichte iMOVE-Veranstaltungen

Berichte iMOVE-Veranstaltungen

Praxisberichte

Praxisberichte

Termine anderer Veranstalter

Termine anderer Veranstalter

Links

Links

Adressbuch Japan

Adressbuch der deutsch-japanischen Zusammenarbeit

Adress- und Linksammlung; erstellt im Auftrag des deutschen Auswärtigen Amts und des japanischen Außenministeriums, Betreiber: Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin

AHK Japan

Deutsche Industrie- und Handelskammer in Japan

APA

Asien-Pazifik-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft

Botschaft Japan

Botschaft von Japan in Deutschland

Deutsch-Japanische Beziehungen, Außenpolitik, Konsularisches, Kultur, Austausch, Japan Info

Deutsche Vertretungen

Deutsche Auslandsvertretungen in Japan

Willkommen in Japan, Politik, Wirtschaft, Kultur und Bildung

DJW

Deutsch-Japanischer Wirtschaftkreis

deutsch-japanische Business-Plattform

EU-Japan Centre

EU-Japan Centre for Industrial Cooperation

Projekt der Europäischen Union (EU) und der Regierung Japans; Ziel: Verbesserung von Wettbewerbsfähigkeit und Kooperation europäischer und japanischer Unternehmen

GOVET ► Japan

Länderportal von GOVET, der Zentralstelle für internationale Berufsbildungskooperation

Informationen zum Berufsbildungssystem und entsprechenden Rahmenbedingungen, Themen:

  • Allgemeine Infos
  • Wirtschaft
  • Bildung
  • Berufsbildung
  • Deutsches Engagement / Kooperationen
  • Nachrichten / Artikel / Studien

Japan Business Federation

Keidanren

Unternehmerverband

JCIE

Japan Center for International Exchange

Organisation zur Stärkung der Rolle Japans in der internationalen Zusammenarbeit; politische Austauschprogramme, Studien

JETRO

Japan External Trade Organization

JIHK

Japanische Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf

JITCO

Japan International Trainee & Skilled Worker Cooperation Organization

Aufgabe: Know-how Transfer durch Ausbildung und technische Qualifizierungen mit dem "Technical Intern Training Program"; 1991 von fünf japanischen Ministerien gegründet

JSISE

Japanese Society for Information and Systems in Education

MEXT

Ministry of Education, Culture, Sports, Science and Technology Japan

MOFA

Ministry of Foreign Affairs of Japan

NIER

National Institute for Educational Policy Research

Institut des Bildungsminsteriums

OAV

Ostasiatischer Verein e.V.German Asia-Pacific Business Association

iMOVE ist Mitglied im OAV.

Web Japan

Informationsportal des japanischen Außenministeriums MOFA

länderübergreifende Links

 

Ausschreibungen und Gesuche

Ausschreibungen und Gesuche

Zu Ihren Filterkriterien wurden keine Einträge gefunden.