Bildungsmarkt Thailand

Marktinformationen - Schwerpunkt Berufsbildung

wehende thailändische Nationalflagge
patrice6000/Shutterstock.com
News

News

ASEAN: EdTech für eine bessere Bildung

Als Folge der COVID-19-Pandemie setzen Schulen auf der ganzen Welt verstärkt Bildungstechnologien (Edtech) wie Online-Lernen, Radio und Fernsehen ein, um den Zugang zum Fernlernen während des Lockdowns zu ermöglichen. So auch in den ASEAN-Ländern.

ASEAN: Qualifizierung der Arbeitskräfte

Der technische Wandel wird sich massiv auf die Qualifikationsanforderungen an Arbeitskräfte der ASEAN-Staaten auswirken.

Auswirkungen von COVID-19 auf die internationale Berufsbildungszusammenarbeit

Über die Auswirkungen der Corona-Pandemie in der Berufsbildung und auf dem Arbeitsmarkt in 18 ausgewählten Ländern Europas und weltweit hat GOVET eine erste Dokumentation erstellt.

iMOVE-Publikationen

iMOVE-Publikationen

Titelblatt

Marktstudie Thailand

Die iMOVE-Marktstudie beleuchtet das thailändische Bildungssystem. Dabei konzentriert sie sich auf die berufliche Bildung und Exportmöglichkeiten, speziell für Anbieter aus Deutschland.

85 Seiten •Februar 2014 • PDF • 2,2 MB

Titel der Broschüre in Thai

E-Learning-Lösungen und Lernen mit digitalen Medien

Developing Skills for Employability with German Partners - 8 Case Studies from the Sector of E-Learning Solutions and Learning with Digital Media

Titelblatt

Südostasien

Developing Skills for Employability with German Partners – 8 Success Stories from Southeast Asia

Die iMOVE-Broschüre enthält zwei Thailand-Beispiele.

iMOVE-Veranstaltungen

iMOVE-Veranstaltungen

Berichte von iMOVE-Veranstaltungen

Berichte von iMOVE-Veranstaltungen

zwei junge Thais arbeiten an einer elektrischen Apparatur
 
online

Thailand: Erste virtuelle Geschäftsanbahnungsreise bei iMOVE

In der ersten virtuellen Geschäftsanbahnung Ende Juni/Anfang Juli 2020 mit iMOVE als Fachpartner tauschten sich Firmen der deutschen Aus- und Weiterbildungsbranche mit thailändischen Unternehmen virtuell aus.

Gruppenbild
 
Hamburg

Talent Pool Asia - Regional Spotlights: 1. ASEAN-Deutsches Berufsbildungsforum

Am 2. März 2018 öffnete das 1. ASEAN-Deutsche Berufsbildungsforum seine Pforten in Hamburg. Im Mittelpunkt der Konferenz stand der partnerschaftliche Austausch über erfolgreiche Bildungskooperationen und die Perspektiven der künftigen Zusammenarbeit.

zwei Männer im Gespräch
 
Bangkok (Thailand)

iMOVE bei Worlddidac Asia

Vom 10. bis 12. Oktober 2017 präsentierten sich 14 deutsche Unternehmen der Bildungswirtschaft im Rahmen einer Deutschen Gemeinschaftsbeteiligung bei der internationalen Bildungsmesse Worlddidac Asia in Bangkok einem internationalen Publikum. iMOVE war mit einem Infostand dabei.
Praxisberichte

Praxisberichte

mehrere Thais sitzen an einem Tisch und sprechen miteinander
 

Thailand: Berufsschulen fit für duale Ausbildung machen

Die Initiative German-Thai Dual Excellence Education (GTDEE) setzt in Thailand ein duales Ausbildungsprogramm um. Mit den Erfahrungen aus der Implementierung des Programms liegt ein Schwerpunkt von GTDEE heute in der Qualitätsentwicklung der Partner-Berufsschulen der Ausbildungsbetriebe.

Gruppenbild der Teilnehmer und Trainer der Mechatronik-Fortbildung
 

Hochschullehrkräfte zur handwerklichen Fortbildung in Aachen

18 Hochschullehrer der Rajamangala University of Technology Thanyaburi, Thailand, absolvierten im Frühjahr 2017 eine zehnwöchige Mechatronik-Fortbildung im Bildungszentrum der Handwerkskammer Aachen. Weitere Projekte mit thailändischen Universitäten sind geplant.
Termine anderer Veranstalter

Termine anderer Veranstalter

Hinweise

Hinweise

Runder Tisch zur Berufsbildung

Die Deutsche Botschaft Bangkok unterstützt die Berufsbildungskooperation durch die Organisation eines Runden Tisches zur Berufsbildung. Unabhängig vom Runden Tisch lädt die Auslandsvertretung private Bildungsanbieter ein, ihre Vorhaben der Botschaft vorzustellen. Die Botschaft kann Bildungsanbieter beispielsweise durch die Vermittlung von länderspezifischem Wissen und die Vermittlung von Kontakten in die Politik und die Wirtschaft unterstützen.

Bildungsanbieter, die ein aktuelles Vorhaben vorstellen möchten, wenden sich an die Wirtschaftsabteilung der Botschaft.

Deutsche Botschaft Bangkok


Bildungsprojekte

Die Datenbank Berufsbildungszusammenarbeit enthält Aktivitäten und Projekte in der beruflichen Bildung in Thailand. Betreiber der Datenbank ist die Zentralstelle der Bundesregierung für internationale Berufsbildungskooperation, GOVET.

Datenbank Berufsbildungszusammenarbeit

Links

Links

ADB

Asian Development Bank

APA

Asien-Pazifik-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft

Wirtschaftsbeziehungen deutscher Unternehmen nach Asien

ASEAN

Association of Southeast Asian Nations

Organisation südostasiatischer Staaten mit politischer, wirtschaftlicher und kultureller Zielsetzung

Deutsche Botschaft Bangkok

Konsularservice, Poitik, Wirtschaft, Kultur und Bildung

F.T.I.

Federation of Thai Industries

German-Thai Cooperation

Büro der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) in Bangkok

GOVET ► Thailand im Länderportal

GOVET - Zentralstelle für internationale Berufsbildungskooperation

Informationen zum Berufsbildungssystem und entsprechenden Rahmenbedingungen, Themen:

  • Allgemeine Infos
  • Wirtschaft
  • Bildung
  • Berufsbildung
  • Deutsches Engagement / Kooperationen
  • Nachrichten / Artikel / Studien
  • Verknüpfung zur Projektdatenbank: Datenbank Berufsbildungszusammenarbeit mit konkreten Projekten in Thailand

GTCC

German-Thai Chamber of Commerce

AHK Thailand - Deutsch-Thailändische Handelskammer; Services: Marktinformationen, rechtliche Informationen; News, Projekte

IHK Mittlerer Niederrhein

Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein

Königlich Thailändische Botschaft

Nachrichten, Konsularwesen (Visa, Beglaubigungen)

MOE

Ministry of Education

MFA

Ministry of Foreign Affairs

NIETS

National Institute of Educational Testing Service

Institut zur Bewertung und Auswertung von nationalen und internationalen Bildungsmaßnahmen; Vision: Bildungsqualität der Thais soll auf allen Ebenen internationalen Standard haben

OAV

Ostasiatischer Verein

Länderinformationen, Verzeichnis von in Asien aktiven deutschen Unternehmen, Linksammlung

iMOVE ist Mitglied im OAV.

OVEC

Office of Vocational Education Commission

Verwaltung und Entwicklung der Qualität von Arbeitskräften, Förderung von beruflicher Bildung und Ausbildung

Partnerinstitut des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB)

SEAMEO

Southeast Asian Ministers of Education Organization

Organisation zur Verbesserung der regionalen Zusammenarbeit in Bildung, Wissenschaft und Kultur

SEA-VET.net

TVET Platform for SEA

Berufsbildung in Südostasien; Plattform wird unterstützt unter anderem durch Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), UNEVOC - Internationales Zentrum für Berufsbildung der UNESCO

Thai Chamber of Commerce

Thai Chamber of Commerce and Board of Trade of Thailand

Informationen zum Teil in englischer Sprache

Thai-German Institute

Schulungszentrum für Technologietransfer; Inhalte zum Teil in Englisch

Thailand Board of Investment

Informationen unter anderem: Warum Thailand?, Geschäfte machen, Investitionsförderung, Geschäftsmöglichkeiten; Informationen teilweise in Deutsch, meist Englisch

TIECA

Thai International Education Consultants Association

Unterstützung und Förderung von Auslandsaufenthalten Studierender, Zusammenarbeit mit ausländischen Institutionen

TPQI

Thailand Professional Qualification Institute

Förderung beruflicher Qualifikationssysteme durch Zusammenarbeit zwischen Unternehmen, Behörden und privaten Organisationen bei Entwicklung beruflicher Standards, Information über berufliche Qualifikationen und berufliche Standards, Akkreditierung und Evaluierung von Organisationen

länderübergreifende Links

Ausschreibungen und Gesuche

Ausschreibungen und Gesuche

Zu Ihren Filterkriterien wurden keine Einträge gefunden.