Tunesien: Französischsprachiger Experte (m/f/d) für zweitägigen Workshop zum Thema innerbetriebliche Weiterbildung in deutschen Unternehmen gesucht

Kooperationsgesuch | Deutsch-Tunesische Industrie- und Handelskammer

Derzeit führt die Deutsch-Tunesische Industrie- und Handelskammer (AHK Tunesien) ein Vorhaben zur Stärkung des tunesischen Sozialdialogs durch.

Im Rahmen einer Partnerschaft mit tunesischen und deutschen Akteuren werden mehrere inhaltliche Schwerpunkte zu diesem Vorhaben behandelt, darunter eine Reihe an Fortbildungen zugunsten des Hauptarbeitgeberverbandes. Eine dieser Fortbildungen findet am 11.03 und 12.03.2020 statt und setzt sich thematisch mit der innerbetrieblichen Weiterbildung in deutschen Unternehmen auseinander.

Für die Leitung der Fortbildung brauchen wir einen Experten, der über die in Deutschland gängige Weiterbildungspraxis und deren Strukturen referieren kann. Die anfallenden Kosten werden von der AHK getragen.

Die AHK Tunesien gehört zum weltweiten Netzwerk der deutschen Auslandshandelskammern (AHK) mit 140 Standorten in 92 Ländern. Sie gilt als wichtige Plattform im bilateralen Wirtschaftsaustausch und unterstützt deutsche sowie tunesische Unternehmen beim Auf- und Ausbau ihrer Wirtschaftsbeziehungen.

Durch das interkulturelle Know-how, die ausgezeichneten Sprachkenntnisse sowie der fachlichen Kompetenz gilt die tunesische Auslandshandelskammer als verlässlicher und flexibler Partner bei Firmen, Behörden, Organisationen und ihren zahlreichen Mitgliedern, bei denen sie ebenfalls einen exzellenten Ruf geniesst.

Der gesuchte Bildungsanbieter sollte über ein umfassendes Fachwissen zum genannten Thema verfügen, da im Rahmen des Workshops ein reger Austausch zwischen den Teilnehmern stattfinden wird.

Zudem sind sehr gute Französischkenntnisse erforderlich, da durchgehend auf Französisch kommuniziert wird und der Referent auf die Fragen der Teilnehmer antworten können sollte.


Details

Organisation Deutsch-Tunesische Industrie- und Handelskammer
Sitz Tunisia
Veröffentlicht 2020-02-26 10:07:14
Zielländer Tunisia
  Webseite
Ansprechpartner Herr Souhir Daoud

E-Mail senden