5. Sitzung der OAV Working Group TVET

Im Mittelpunkt der fünften Online-Sitzung der OAV Working Group TVET am 5. Juli 2022 steht die ASEAN-Region. iMOVE ist Partner des Ostasiatischen Vereins (OAV). 

drei mutmaßlich asiatische Männer in Produktionshalle mit Laptop
©Kzenon/Shutterstock

Die Arbeitsgruppe ist Austauschplattform für Bildungsexporteure und Unternehmen mit Geschäftsinteressen in Asien. Die deutsche Bildungswirtschaft ist zur kostenlosen Teilnahme an der virtuellen Veranstaltung eingeladen.

Wie stellt sich die Zusammenarbeit deutscher Unternehmen und öffentlicher Einrichtungen im Bereich der beruflichen Aus- und Weiterbildung mit den ASEAN-Staaten aktuell dar? Welche Herausforderungen gibt es nach wie vor und mit welchen Strategien kann man sie überwinden?

Diese und weitere Fragen werden verschiedene Entscheidungsträger aus dem Bildungsbereich gemeinsam erörtern und ihre Erfahrungen mit südostasiatischen Partnern, auch im Rahmen einzelner Projekte, vorstellen.

Anmeldung

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über den OAV.

Bitte beachten Sie die Informationen unter "Auf einen Blick".

Jetzt anmelden über den OAV (englisch)

Auf einen Blick

Auf einen Blick

Termin

  • 5. Juli 2022
  • Beginn 10:00 Uhr, Ende 11:45 Uhr

Veranstalter

  • Ostasiatischer Verein e. V. (OAV)
  • iMOVE ist Partner 

Kosten

  • Die Teilnahme an der Sitzung der Working Group TVET ist kostenfrei und nicht an eine OAV-Mitgliedschaft gebunden. 
  • Eine Anmeldung über den OAV ist erforderlich.

Anmeldung

  • Die Anmeldung erfolgt über über den OAV, siehe Abschnitt "Anmeldung".

Hinweis

  • Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.
  • Die Working Group trifft sich über MS Teams.