News aus internationalen Bildungsmärkten

iMOVE scannt Bildungsmärkte weltweit und bündelt wichtige News.

Ergebnisse filtern

Datum von
Datum bis

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Berufsbildung

Berufsbildungsexpertinnen und -experten aus Island, Mexiko, Polen, Schweden, Slowakei, Spanien, Südafrika und Vietnam beschreiben im BWP-Podcast die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Berufsbildung in ihrem Land. 

Polen: Kompetenzstrategie 2030

Der polnische Ministerrat verabschiedete eine Integrierte Kompetenzstrategie, die nach umfangreichen Konsultationen entwickelt wurde.

Fünf Bildungseinrichtungen in fünf europäischen Ländern kooperieren im virtuellen Raum

Gemeinsam mit vier Bildungseinrichtungen aus Spanien, Kroatien, Polen und Litauen erforscht die Gewerbliche und Hauswirtschaftliche Schule Horb in Baden-Württemberg den Einsatz von virtueller Realität in der beruflichen Bildung.

EU-Kompetenzpakt: Breite Mobilisierung für Investitionen in Kompetenzen

Der Kompetenzpakt der EU wird Investitionen von Unternehmen in Höherqualifizierung und Umschulung stärken. Ein Schwerpunkt ist die Zusammenarbeit von Industrie, Arbeitgebern, Sozialpartnern, Handelskammern, Behörden, Bildungs- und Ausbildungsanbieter und Beschäftigungsagenturen.

Aktuelle Entwicklungen auf dem Weg zu europäischen Bildungszielen

Die Europäische Kommission hat den "Monitor für die allgemeine und berufliche Bildung" (Education and Training Monitor) veröffentlicht. Ein besonderer Fokus liegt in diesem Jahr auf dem Lehren und Lernen im digitalen Zeitalter.

Ost-Ausschuss: Fachkräftemangel ist gemeinsame Herausforderung

Ost-Ausschuss gründet neuen Arbeitskreis "Fachkräftesicherung" / Konzepte zur Weiterqualifizierung und Unternehmenspartnerschaften

Europäischer Bildungsraum und Aktionsplan digitale Bildung

Die Europäische Kommission hat Ende September 2020 zwei Initiativen angenommen, die den Beitrag der allgemeinen und beruflichen Bildung zur Erholung der EU nach der Coronavirus-Krise stärken und die Gestaltung eines grünen, digitalen Europas unterstützen werden.

Fragen und Antworten zur informellen Tagung der EU-Bildungsminister

Bundesbildungsministerin Anja Karliczeck ist mit ihren europäischen Kolleginnen und Kollegen zu einer informellen Tagung zusammengekommen. Welche Ziele verfolgt Deutschland während seiner EU-Ratspräsidentschaft im Bereich der Bildung? Wichtige Fragen und Antworten im Überblick.

OECD-Bericht "Bildung auf einen Blick 2020" veröffentlicht

Die OECD hat den jährlichen Bericht "Bildung auf einen Blick 2020" (Education at a Glance 2020) veröffentlicht. Der Bericht zeigt einen Vergleich der Bildungssysteme von 37 OECD-Staaten sowie neun Partnerstaaten. Schwerpunktthema des diesjährigen Berichts ist die berufliche Bildung.