News aus internationalen Bildungsmärkten

iMOVE scannt Bildungsmärkte weltweit und bündelt wichtige News.

Ergebnisse filtern

Datum von
Datum bis

Brasilien: Arbeitgeber in die berufliche Aus- und Weiterbildung einbeziehen

Von internationalen Praktiken lernen – Ein Bericht der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) konzentriert sich darauf, wie internationale Erkenntnisse die Reformen des Berufsbildungssystems in Brasilien beeinflussen können.

Brasilien: Förderung eines nachhaltigen Tourismus

Der Launch des neuen Kammer und Verbandspartnerschafts-Projektes (KVP) zur Förderung eines nachhaltigen Tourismus des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft (bbw) e. V. war ein voller Erfolg.

República.org und Hertie School bauen Partnerschaft zur Ausbildung zukünftiger Führungskräfte aus

Das brasilianische Instituto República und die Hertie School geben eine neue fünfjährige Partnerschaft bekannt, deren Schwerpunkt auf der Ausbildung und Schulung der nächsten Generation von Führungskräften in der öffentlichen Verwaltung Brasiliens liegt.

Lateinamerika und Karibik gründen strategische Allianz für duale Ausbildung

Berufsbildungsinstitutionen aus 15 Ländern gründeten feierlich die Allianz für duale Ausbildung in Lateinamerika und Karibik.

Bertelsmann baut sein Bildungsgeschäft in Brasilien deutlich aus

Bertelsmann erwirbt 25 Prozent der Kapitalanteile und 46 Prozent der Stimmrechte an dem Nasdaq-notierten Unternehmen Afya. Afya ist Brasiliens größtes Bildungsunternehmen mit Schwerpunkt Medizin - gemessen an der Marktkapitalisierung.

Ausbilderqualifizierung online: AdA für lateinamerikanische Fachkräfte

Über 1.500 Teilnehmende aus acht verschiedenen Ländern Lateinamerikas haben bereits erfolgreich an dem Fernlehrgang "Ausbildung der Ausbilder" (AdA) teilgenommen. 

Eine Analyse der beruflichen Bildung in dreizehn Fokusländern

Potenziale beruflicher Anerkennung bei der Fachkräfteeinwanderung

Kühne Logistics University KLU erweitert Netzwerk in Lateinamerika

Die KLU Executive Education GmbH erweitert ihr Netzwerk in der spanischsprachigen Welt durch eine strategische Partnerschaft mit Foro de Logística. Die Partner wollen maßgeschneiderte Weiterbildungsprogramme in Spanien und Lateinamerika vorantreiben.

Digitalisierung von Berufsbildungs- und Qualifikationssystemen

Eine neue Studie von ILO und UNESCO gibt einen Überblick, wie sich die Digitalisierung auf Berufsbildungs- und Qualifikationssysteme auswirkt. Die Studie stützt sich auf Entwicklungen in Brasilien, Ghana, Indien, Kenia, Malaysia, Malta, Mauritius, Neuseeland, Slowenien, der Türkei und den Vereinigten Staaten.