Was steht auf der Internet-Seite von iMOVE?

Zuerst ein Hinweis

Auf der Internet-Seite von iMOVE gibt es viele Informationen.
Die Informationen sind auf Deutsch.

iMOVE hilft Menschen und Firmen in Deutschland,
die mit anderen Ländern Geschäfte machen.
Meistens sprechen sie bei den Geschäften die Sprache Englisch.

Daher gibt es auf der Internet-Seite von iMOVE viele englische Wörter.
Manchmal gibt es auch lange Texte auf Englisch.


Kopie des Kopfs der Internetseite mit hervorgehobenem Bereich Menü

Haupt-Bereiche

Klicken Sie ganz oben auf der Seite auf das Zeichen mit drei Linien.
Sie sehen eine neue Fläche mit den Namen der Haupt-Bereiche
der Internet-Seite von iMOVE.

Auf der Internet-Seite von iMOVE finden Sie 8 Haupt-Bereiche.

Die Haupt-Bereiche heißen:

  • Startseite
  • News
  • Know-how
  • Märkte
  • Veranstaltungen
  • Kooperationspartner finden
  • Service
  • Über iMOVE

Zu den meisten Haupt-Bereichen gibt es Unter-Bereiche.
Unter-Bereiche haben weitere Informationen.

Klicken Sie auf ein Wort.
Dann sehen Sie eine neue Seite.
Die neue Seite ist die lange Information zum Wort.


Kopie des Menüs der Internetseite mit hervorgehobenem Bereich Menü schließen

Haupt-Bereiche schließen

Wenn Sie die Haupt-Bereiche nicht mehr sehen wollen,
klicken Sie auf das X ganz oben.

Dann verschwindet die Fläche mit den Haupt-Bereichen.


Kopie des Menüs der Internetseite mit hervorgehobener Startseite

Start-Seite

Klicken Sie auf das Wort Start-Seite.
Die Start-Seite ist die erste Seite.
Die Start-Seite zeigt immer die neuen Informationen.
Oder sie zeigt besonders wichtige Informationen.
Zum Beispiel, wenn iMOVE eine Veranstaltung macht.

Alle Informationen sind kurz beschrieben.

Auf manche Wörter und Bilder kann man klicken.
Dann sehen Sie eine neue Seite.
Die neue Seite ist die lange Information zu den Wörtern und Bildern.


Kopie des Menüs der Internetseite mit hervorgehobener Rubrik News

News

News (sprich: Njuus) ist ein englisches Wort.
Auf Deutsch heißt es Neuigkeiten.

Hier sammeln wir Informationen
zur Berufs-Bildung in anderen Ländern.


Kopie des Menüs der Internetseite mit hervorgehobener Rubrik Know-how

Know-how

Know-how (Sprich: Nou-hau) ist ein englisches Wort.
Auf Deutsch heißt es Wissen.

Ein Unter-Bereich heißt Publikationen.
Hier gibt es Hefte und Broschüren von iMOVE.

Ein Unter-Bereich heißt Praxis-Berichte.
Hier schreiben Firmen aus Deutschland.
Sie schreiben über ihre Geschäfte
mit Firmen aus anderen Ländern.


Kopie des Menüs der Internetseite mit hervorgehobener Rubrik Märkte

Märkte

Hier informieren wir über
die Berufs-Bildung in anderen Ländern.

Wichtige Informationen
für die Firmen in Deutschland sind zum Beispiel:
Berufe, in denen die Menschen in anderen Ländern
praktische Dinge lernen müssen.

Diese Informationen können Sie zu 28 anderen Ländern finden.

Die Länder heißen:

  • Ägypten
  • Argentinien
  • Brasilien
  • Chile
  • China
  • Indien
  • Indonesien
  • Iran
  • Japan
  • Kasachstan
  • Kenia
  • Kolumbien
  • Malaysia
  • Mexiko
  • Oman
  • Philippinen
  • Polen
  • Russland
  • Saudi-Arabien
  • Spanien
  • Südafrika
  • Südkorea
  • Thailand
  • Türkei
  • Tunesien
  • USA
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Vietnam

Kopie des Menüs der Internetseite mit hervorgehobener Rubrik Veranstaltungen

Veranstaltungen

Hier informieren wir über alle Veranstaltungen.
Die Menschen bei iMOVE organisieren die Veranstaltungen.

Ein Unter-Bereich heißt iMOVE-Veranstaltungen.
Die Veranstaltungen finden noch statt.

Ein Unter-Bereich heißt Berichte iMOVE-Veranstaltungen.
Das sind Veranstaltungen, die schon vorbei sind.
Es gibt Berichte über diese Veranstaltungen.

Ein Unter-Bereich heißt Termine anderer Veranstalter (Inland).
Hier gibt es eine Liste mit vielen Terminen in Deutschland.

Ein Unter-Bereich heißt Termine anderer Veranstalter (Ausland).
Hier gibt es eine Liste mit vielen Terminen in anderen Ländern.


Kopie des Menüs der Internetseite mit hervorgehobener Rubrik Kooperationspartner finden

Kooperationspartner finden

Ein Unterbereich heißt Anbieter-Daten-Bank.

In der iMOVE-Anbieter-Daten-Bank schreiben
Firmen aus Deutschland.

Sie schreiben,
welche praktischen Dinge die Lehrer der deutschen Firmen
den Menschen in anderen Ländern beibringen können.

Zum Beispiel:
Manche Lehrer wissen ganz genau,
wie man besonders sparsam mit Wasser umgeht.
Andere Lehrer wissen ganz genau,
wie man besonders gut in einem Hotel arbeitet.

  • Bei Anmeldung melden sich die Firmen
    bei der Daten-Bank an.
  • Suchen Sie eine Firma,
    die Berufs-Bildung macht?
    Das können Sie in der Anbieter-Suche tun.
  • Bei Alle Anbieter von A-Z gibt es eine lange Liste:
    Das sind alle Firmen,
    die in der Anbieter-Daten-Bank sind.
  • Die Aufnahme-Kriterien sind Punkte,
    die alle Firmen in der Anbieter-Daten-Bank erfüllen müssen.
  • AGB heißt Allgemeine Geschäfts-Bedingungen.
    Das sind die Regeln,
    die für die Anbieter-Daten-Bank gelten.

Ein Unterbereich heißt Kooperations-Börse.

In der Kooperations-Börse schreiben Firmen
aus Deutschland und anderen Ländern einen eigenen Text.
Die Firmen suchen eine andere Firma
für Geschäfte in der Berufs-Bildung.


Kopie des Menüs der Internetseite mit hervorgehobener Rubrik Service

Service

Service (sprich: Sörwiss) ist ein englisches Wort.
Auf Deutsch heißt es Dienst-Leistung.

Auf der Seite Infos Duales System gibt es eine lange Liste mit Links.
Klicken Sie auf einen Link:
Es öffnet sich eine neue Internet-Seite.
Die neue Internet-Seite gehört nicht iMOVE.

Bei Links für Bildungsexporteure gibt es eine lange Liste.
Klicken Sie auf einen Link:
Es öffnet sich eine neue Internet-Seite.
Die neue Internet-Seite gehört nicht iMOVE.

Hier können Sie unseren Newsletter bestellen.
Der Newsletter kostet nichts.

Hier können Sie die neuen Informationen
unserer Internet-Seite bestellen.
Das heißt RSS.
RSS kostet nichts.


Kopie des Menüs der Internetseite mit hervorgehobener Rubrik Über iMOVE

Über iMOVE

Hier gibt es viele Informationen über iMOVE.
Wir erklären, was wir machen und wer wir sind.

Wir erklären die Aufgaben und Ziele von iMOVE.

Bei Team sehen Sie alle Menschen, die bei iMOVE arbeiten.
Team ist ein englisches Wort.
Man spricht es Tiim.

Bei Kontakt können Sie an uns schreiben.

Bei Anfahrt zeigen wir,
wie man zu den Menschen bei iMOVE kommt.

Bei Partner zeigen wir,
mit wem wir oft zusammen arbeiten.

Für iMOVE arbeiten ein paar Menschen
in einem anderen Land.
Ein Land heißt China.
Deshalb heißt die Seite iMOVE in China.

Für iMOVE arbeiten noch ein paar Menschen
in noch einem anderen Land.
Ein Land heißt Indien.
Deshalb heißt die Seite iMOVE in Indien.

Für iMOVE arbeiten noch ein paar Menschen
in noch einem anderen Land.
Ein Land heißt Iran.
Deshalb heißt die Seite iMOVE in Iran.

Andere Seiten in Leichter Sprache

Auf 3 anderen Seiten beantworten wir die 3 Fragen:

Was ist iMOVE?

Was macht iMOVE?

Wie funktioniert die Internet-Seite von iMOVE?