iMOVE-Round-Table USA

Außenansicht Weisses Haus in Washington



Am 17. September 2013 veranstaltet iMOVE den Round-Table USA.

Informieren Sie sich zu den aktuellen Entwicklungen im Bildungsbereich in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA).

Round-Table USA
Der Round-Table USA gibt deutschen Bildungsanbietern, die am Bildungsmarkt USA interessiert sind, einen fundierten Einblick in die Hintergründe und Chancen des nordamerikanischen Bildungsmarktes.

Experten informieren über die aktuelle Situation in den USA mit besonderem Fokus auf dem Bildungsbereich. Außerdem soll in der Runde über mögliche Ansätze und Strategien zur Kooperation diskutiert werden.

Fachkräftesituation in den USA

Mit kräftiger Unterstützung der Notenbank der vereinigten Staaten geht der wirtschaftliche Aufschwung der USA im Sommer 2013 in sein viertes Jahr. Bei einem für 2013 erwarteten Realwachstum von knapp unter 2 Prozent ist die Dynamik jedoch weiterhin gering.

Die Arbeitslosenquote in den USA liegt bei 7,6 Prozent. Trotz der relativ niedrigen Quote fehlen auf dem Arbeitsmarkt qualifizierte Fachkräfte. Die Industrie kann rund 600.000 offene Stellen nicht besetzen, weil ihnen geeignete Kandidaten fehlen.

Den Bedarf an qualifizierten Arbeitskräften sehen auch die meisten deutschen Firmen als größte Herausforderung der kommenden Jahre an und tragen nun das deutsche Modell aus Theorie und Praxis in die USA.

Die Deutsche Botschaft in den USA hat im Jahr 2012 eine Skills Initiative ins Leben gerufen. Man erhofft sich, dass die Qualifizierungsmaßnahmen großer deutscher Industrieunternehmen in den USA zum Vorbild für immer mehr amerikanische Unternehmen werden. Selbst Präsident Barack Obama setzt sich ausdrücklich für die Stärkung betrieblicher und praxisnaher Ausbildungsstrukturen mit deutscher Unterstützung ein.

Veranstalter

Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
iMOVE: Training -  Made in Germany 
Robert-Schuman-Platz 3
53175 Bonn

Telefon: 0228 107-1745
Fax: 0228 107-2895
Außenansicht des Kapitols in Washington

Veranstaltungsort

Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)

Robert-Schuman-Platz 3

53175 Bonn

 

  • Raum 1.402

Kontakt iMOVE

Portrait
Hans-Gerhard Reh

 

Telefon: 0228 107-1767

Programm
 
13:00 Uhr  Empfang
13:15 Uhr

Einführung

iMOVE

13:30 Uhr

Vorstellung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

14:00 Uhr

Impulsreferat zur iMOVE-Marktstudie Vereinigte Staaten von Amerika für den Export beruflicher Aus- und Weiterbildung

Silvia Niediek, iMOVE

14:30 Uhr

Moderierte Diskussion

iMOVE 

16:30 Uhr Ende Round-Table

 

Veranstalter

Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
iMOVE: Training -  Made in Germany 
Robert-Schuman-Platz 3
53175 Bonn

Telefon: 0228 107-1745
Fax: 0228 107-2895
Außenansicht des Kapitols in Washington

Veranstaltungsort

Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)

Robert-Schuman-Platz 3

53175 Bonn

 

  • Raum 1.402

Kontakt iMOVE

Portrait
Hans-Gerhard Reh

 

Telefon: 0228 107-1767

Teilnahmebedingungen
 

Termin

 

  • 17. September 2013
  • Beginn 13:00 Uhr
  • Ende 16:30 Uhr 

Teilnehmerzahl

 

  • maximal 20 Personen
  • Die Zulassung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfolgt nach Eingangsdatum der Anmeldung.

Anmeldung

 

  • Die Anmeldebestätigung erfolgt per E-Mail.
  • Anmeldeschluss: 13. September 2013

Kosten

 

  • Die Veranstaltung ist kostenfrei.
  • Eine verbindliche Anmeldung über das Anmeldeformular (siehe rechts "Anmeldung") ist erforderlich.
  • Bitte beachten Sie, dass nicht angemeldete Personen nicht eingelassen werden können. Eine Teilnahmebestätigung von iMOVE ist gegebenenfalls vorzuweisen.

Weitere Teilnahmebedingungen

 

  • Bei Verhinderung der angemeldeten Person kann eine Ersatzperson benannt werden und an der Veranstaltung teilnehmen.
  • Die Veranstalter behalten sich vor, wegen mangelnder Teilnehmerzahlen oder Erkrankung von Referenten sowie sonstiger Störungen, die von den Veranstaltern nicht zu vertreten sind, angekündigte oder begonnene Veranstaltungen abzusagen. Bereits bezahlte Teilnahmegebühren werden in diesem Falle erstattet. Ansprüche auf darüber hinaus gehende Kostenerstattungen ergeben sich daraus nicht.
  • Die teilnehmende Person ist mit der Weitergabe ihrer Kontaktdaten an die übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Veranstaltung einverstanden.

 

Veranstalter

Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
iMOVE: Training -  Made in Germany 
Robert-Schuman-Platz 3
53175 Bonn

Telefon: 0228 107-1745
Fax: 0228 107-2895

Veranstaltungsort

Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)

Robert-Schuman-Platz 3

53175 Bonn

 

  • Raum 1.402

Kontakt iMOVE

Portrait
Hans-Gerhard Reh

 

Telefon: 0228 107-1767

© Copyright 2011