Marktinformationen Türkei

Schmuckbild: Grafik der Region mit Hervorhebung des Landes Türkei, Text: Hauptstadt Ankara, Amtssprache Türkisch, Zeitunterschied zu Mitteleuropäischer Zeit plus 1 Stunde
Aktuell baut die türkische Regierung den Bereich der Berufsausbildung aus und verbessert deren Image. Die Schaffung überbetrieblicher Ausbildungszentren hat dabei oberste Priorität. Etwa 300 bestehende Berufsschulen mit 120 Ausbildungszweigen können den Bedarf an qualifizierter Ausbildung allerdings nicht decken.  

 

 

Eine von der Deutsch-Türkischen Industrie- und Handelskammer im Auftrag von iMOVE durchgeführte Umfrage ihrer Mitgliedsunternehmen hat ergeben, dass Firmen aller Größen an einer formalisierten beruflichen Aus-und Weiterbildung interessiert sind.

 

Die Arbeitslosigkeit in der Türkei ist hoch, trotz eines seit Jahren kräftigen Wirtschaftswachstums. Der Arbeitslosenanteil von Jugendlichen im Alter zwischen 15 und 24 Jahren beträgt 17,5 Prozent.

 

Ursache für die hohe Quote ist unter anderem die unzureichende Qualifikation vieler Arbeitssuchender. Eine abgeschlossene Berufsausbildung sowie eine berufliche Weiterbildung verringern deutlich das Risiko, arbeitslos zu werden oder zu bleiben.

 

Regulierte Ausbildungsberufe, so wie man sie in Deutschland kennt, sind in der Türkei nicht anerkannt. Ausbildungen erreichen kein hohes Niveau. Die Auswahl anerkannter Bildungsangebote ist noch nicht ausreichend. Hier liegen für deutsche Bildungsanbieter Chancen, denn die deutsche Ausbildung genießt in der Türkei großes Ansehen.

 

Quelle: iMOVE-Marktstudie Türke

News

Schule, Ausbildung, Arbeitsplätze

18.02.2016
Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) baut seine Unterstützung für syrische und irakische Flüchtlinge in der Region deutlich aus. Dazu reiste Bundesminister Dr. Gerd Müller Ende Januar nach Jordanien, in die Türkei und in den Nordirak.

Nobelpreisträger Aziz Sancar: Türkei sollte mehr Wert auf Bildung legen

16.11.2015
"Von Mardin bis Kars und Edirne, all unseren Kindern sollte allgemeine und berufliche Bildung angebotenen werden, insbesondere unseren jungen Mädchen. Wenn wir unsere Mädchen nicht erziehen, werden wir die Hälfte unserer Arbeitskräfte verlieren. Ich habe immer wieder unsere Brüder und Schwestern im Osten und Südosten der Türkei darum gebeten, ihre jungen Mädchen zur Schule zu schicken", zitiert die türkische Zeitung Hürriyet Sancar, der an der University of North Carolina zuhause ist.

Dienstleistungen erbringen in der Türkei: Deutsche Expertise ist hoch angesehen

05.06.2015
Die Türkei importiert Industrieanlagen, Maschinen und ähnliche Güter aus Deutschland. Dienstleistungen im Zusammenhang mit solchen Liefergeschäften sind vor allem Montage-, Reparatur- Wartungs- und Schulungsleistungen.

Public Education Centres zur Erwachsenenbildung in der Türkei

26.01.2015
Die Türkei hat ein gut etabliertes Netzwerk zur Erwachsenenbildung, die Public Education Centres (HEM). Die Einrichtungen sollen bedarfsorientiere, effiziente und demokratische Lernmöglichkeiten dort anbieten, wo die Menschen leben. Das Netzwerk besteht aus rund 1.000 Zentren im ganzen Land.

iMOVE bei deutsch-türkischer AG zur Berufsbildung

27.11.2014
Im Fokus des achten Treffens der deutsch-türkischen Arbeitsgruppe (AG) zur Berufsbildungskooperation standen künftige Formen der bilateralen Kooperation. Die AG, die am 13. November 2014 in Bonn tagte, legte drei Bereiche fest, die im nächsten Jahr bearbeitet werden sollen. iMOVE soll das Feld "Ausbildung von Ausbildern" aktiv mitgestalten.

Deutsch-Türkisches Jahr der Forschung, Bildung und Innovation

27.01.2014
Das Wissenschaftsjahr steht unter dem Motto "Wissenschaft verbindet Nationen - Science Bridging Nations". Im Mittelpunkt des Deutsch-Türkischen Wissenschaftsjahres stehen Zukunftsthemen, die alle angehen. Neben der Forschung liegt ein besonderes Augenmerk auf der Aus- und Weiterbildung in Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung sowie der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Gesellschaft.

iMOVE-Publikationen

iMOVE-Marktstudie

Grafik der Region mit Hervorhebung des Landes Türkei, Text: Marktstudie Türkei für den Export beruflicher Aus- und Weiterbildung

Marktstudie Türkei

 

Die iMOVE-Marktstudie Türkei beleuchtet das türkische Bildungssystem ausgehend von den wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen. Dabei konzentriert sie sich auf die berufliche Bildung, den Aus- und Weiterbildungsmarkt und Exportmöglichkeiten, speziell für Anbieter aus Deutschland.

Damit leistet die Studie eine praktische Orientierungs- und Entscheidungshilfe bei der Markterkundung für den Export beruflicher Aus- und Weiterbildung leistet.

Inhaltsverzeichnis der iMOVE-Marktstudie: 

  • Sozioökonomische, politische und gesellschaftlich-kulturelle Rahmenbedingungen
  • Bildungssystem
  • Aus- und Weiterbildungsmarkt und Exportmöglichkeiten
  • Informationsangebote, Kontakt- und Marketingmöglichkeiten 

 

62 Seiten, November 2011

 

Die Studie kann als gedruckte Version in der Rubrik "Know-how" unter "Publikationen" bestellt werden.

Titelbild der Broschüre, Grafik der Region mit farblicher Hervorhebung der Türkei; englischer Text: Developing Skills for Employability with German Partners - 8 Success Stories from Turkey

Erfolgsbeispiele Türkei

 

Die iMOVE-Broschüre "Developing Skills for Employability with German Partners – 8 Success Stories from Turkey" stellt deutsche Bildungsanbieter mit konkreten Projekten in der Türkei vor.

Die acht Beispiele zeigen, welche Angebote bei türkischen Partnern und Kunden "ankommen".


22 Seiten, August 2013

Die Broschüre kann in Englisch und Türkisch als gedruckte Version in der Rubrik "Know-how" unter "Publikationen" bestellt werden.

 

  • englisch:
    ISBN 978-3-88555-966-5
    Bestellnummer 09.216
  • türkisch:
    ISBN 978-3-88555-967-2
    Bestellnummer 09.217
Titelbild der Broschüre 8 Erfolgsbeispiele im Berufsbildungsexport; grafische Darstellung einer Weltkarte

Erfolgsbeispiele weltweit

 

Ein Beispiel in der iMOVE-Broschüre "Developing Skills for Employability with German Partners - 8 Success Stories" zeigt den erfolgreichen deutschen Bildungsexport in die Türkei.


Insgesamt stellt die erste Ausgabe der iMOVE-Publikationsserie acht Beispiele erfolgreicher Kooperationen von Unternehmen aus Asien, Lateinamerika und Osteuropa mit deutschen Bildungsanbietern vor.

Juni 2009, 22 Seiten

Die englische Broschüre kann als gedruckte Version in der Rubrik "Know-how" unter "Publikationen" bestellt werden.

iMOVE-Veranstaltungen

Detail-Ansicht Wandkalender

iMOVE-Veranstaltungen 2016

30.12.2016 - 31.12.2016
In- und Ausland 
Die Übersicht der iMOVE-Veranstaltungen 2016 wird laufend aktualisiert und ergänzt.

Berichte von iMOVE-Veranstaltungen

Teilnehmerinnen und Teilnehmer sitzen an einem Tisch

iMOVE-Projektwerkstatt: Partnersuche für Türkei und Indien

30.11.2015
Bonn 
iMOVE bot VESBE e. V. mit der ersten "iMOVE-Projektwerkstatt" am 30. November 2015 in Bonn eine Plattform für die Suche nach Partnern für den Bildungsexport in die Türkei und nach Indien. In der Türkei geht es um eine Hotel-/Gastronomie-Akademie und in Indien um die Erweiterung der "Indo German Competence Academy".
Gruppenbild

iMOVE-Länderseminar Türkei

17.04.2012
Berlin 
Am 17. April 2012 fand das iMOVE-Länderseminar Türkei statt. Das Seminar informierte die Anwesenden über die aktuellen Rahmenbedingungen für den Export von deutschen Bildungsdienstleistungen in die Türkei. Berichte deutscher Bildungsanbieter, die in der Türkei bereits aktiv sind, rundeten das Seminar ab.
Unterzeichnung eines Abkommens

Treffen der Deutsch-Türkischen Arbeitsgruppe zur Berufsbildung

06.02.2012 - 09.02.2012
Berlin 
Die Deutsch-Türkische Arbeitsgruppe zur beruflichen Bildung traf sich zum sechsten Mal unter Federführung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und des türkischen Bildungsministeriums (M.E.B.) vom 6. bis 9. Februar 2012 in Berlin.
iMOVE Special Wachstumsmärkte

iMOVE-Special: Wachstumsmärkte im Nahen und Mittleren Osten

21.06.2007
Berlin 
Am 21. Juni fand in Berlin das vierte iMOVE-Special in Zusammenarbeit mit MENA Projekt Partner e.V. statt. Thema der Veranstaltung war: Wachstumsmärkte im Nahen und Mittleren Osten - Synergien deutscher Dienstleistungs- und Industrieunternehmen beim Markteintritt.
Delegationsreise Türkei

iMOVE-Delegationsreise in die Türkei

03.06.2007 - 08.06.2007
Istanbul, Ankara, Izmir; Türkei 
Die Republik Türkei war 2007 zum ersten Mal das Ziel von iMOVE-Aktivitäten im Ausland. Vom 03. - 08. Juni waren 10 deutsche Organisationen unter der Dachmarke "Training - Made in Germany" zu Gast in Istanbul, Ankara und Izmir.
Seminar Türkei

iMOVE-Länderseminar: Weiterbildungsmarkt Türkei

06.10.2006
Bonn 
Am 06.10.2006 fand im Wissenschaftszentrum Bonn erstmalig ein iMOVE-Länderseminar zum Weiterbildungsmarkt in der Türkei statt. Neben der Aus- und Weiterbildung in der Türkei standen auch die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen des Landes, interkulturelle Kommunikation mit türkischen Partnern sowie EU-Programme in der Türkei auf dem Seminarprogramm.

Praxisberichte

Termine anderer Veranstalter

Exporttag Bayern

24.11.2016
München 

Links

ATIAD - Verband Türkischer Unternehmer und Industrieller in Europa

Verein; Projektbeschreibungen, Linksammlung

BGZ - Berliner Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit mbH

Gemeinschaftseinrichtung von Wirtschaft und Staat zur Umsetzung von Projekten der internationalen Zusammenarbeit; Träger: Land Berlin, Handwerkskammer Berlin, Industrie- und Handelskammer zu Berlin; verschiedene Projekte zur internationalen Berufsbildung

business-on GTE - german & turkish economy Forum

Wirt­schafts- und Informationsportal für die Deutsch-Türkische Wirtschaft; Themen unter anderem: Aktuelles, Wirtschaft, Finanzen, Business-Tipps, Termine, Marketing

DEIK - Foreign Economic Relations Board

Türkei in Zahlen, Business Guide, Türkei und die Europäische Union, Links

Deutsche Botschaft Ankara

Außen- und EU-Poltitk, Rechts- und Konsularangelegenheiten, Visainformationen, Wirtschaft und wirtschaftliche Zusammenarbeit, Kultur und Bildung

Deutsch-Türkische Industrie- und Handelskammer (AHK Türkei)

Landesinformationen, Publikationen, Veranstaltungen, Links

Deutsch-Türkisches Jahr der Forschung, Bildung und Innovation 2014

Ziele im Bereich Berufsbildung: Zukunftschancen der jungen Generation durch qualitativ hochwertige Berufsausbildung für beide Staaten sichern und drohendem Fachkräftemangel vorbeugen; Aus- und Weiterbildung in Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung voranbringen

Export Promotion Centre

Wirtschaftsinformationen, Marktinformationen, Messekalender, Adressen

Eurypedia - European Encyclopedia on National Education Systems

Europäische Enzyklopädie Nationaler Bildungssysteme
Portal der Europäischen Kommission; Beschreibung 38 europäischer Bildungssysteme, in der Regel auf nationaler Ebene, teilweise auch auf regionaler Ebene; geordnet nach Themen und Ländern

GOVET - Länderportal

GOVET - Zentralstelle für internationale Berufsbildungskooperation
Informationen zum Berufsbildungssystem und entsprechenden Rahmenbedingungen, Themen:
  • Allgemeine Infos
  • Wirtschaft
  • Bildung
  • Berufsbildung
  • Deutsches Engagement / Kooperationen
  • Nachrichten / Artikel / Studien

IHK - Industrie- und Handelskammer zu Köln

Schwerpunktkammer; Informationen unter anderem: Länderprofil mit Basisinformationen, Zahlen und Fakten, Außenhandel, rechtliche Rahmenbedingungen, Tipps für Investoren, Ein- und Ausfuhrbestimmungen, Messen und Veranstaltungen, Linkliste, Schiedsstelle Auslandshandelskammer Istanbul 

Invest in Turkey

Themen: Fakten und Zahlen, gesetzlicher Rahmen, bilaterale Abkommen, Geschäftstätigkeit in der Türkei, Leben in der Türkei, Links, Nachrichten, Veranstaltungen

KOSGEB - Small and Medium Industry Development Organization

Veranstaltungen, statistische Daten, Firmenverzeichnis; Betreiber: Ministerium für Handel und Industrie

MEKSA Foundation - Stiftung zur Förderung der Berufsausbildung und Kleinindustrie

Ziel: Akzeptanz und Verbreitung einer praxisnahen und arbeitsmarktorientierten Berufsbildung in der Türkei zur Verknüpfung von Berufsbildung und Beschäftigung; Ausbildungszentren, Kurzdarstellungen Projekte

Ministry of Foreign Affairs

Ministerium für Außenpolitik

Außenpolitik, Konsularinformationen, Publikationen, Bekanntmachungen

Ministry of National Education

Ministerium für nationale Bildung

Bildungsstatistiken, Meldungen

NUMOV - Nah- und Mittelost-Verein

Publikationen, Veranstaltungen, Nachrichten, Messetermine

TEGEV - Stiftung zur Förderung der mittleren und höheren Berufsbildung

Unterstützung und Förderung der mittleren und höheren technischen Ausbildung; Kooperation mit der Industrie

TEKIŞ - All Private Education Foundations' Employers' Federations

TIKA - Turkish International Cooperation and Development Agency

Nachrichten, Aktivitäten und Projektbeschreibungen, Links

TISK - Turkish Confederation of Employer Associations

Aktuelles, Projekte, Publikationen, Statistik

TOBB - Union of Chambers and Commodity Exchanges of Turkey

Nachrichten, Länder-, Wirtschaftsinformationen, rechtliche Rahmenbedingungen, Firmendatenbank, Messetermine

Turconomics - Wissenswertes über die türkische Wirtschaft

Branchen- und Marktanalysen für Türkei, Informationsdienst rund um türkische Wirtschaft

Türkisch-Deutsche Industrie- und Handelskammer (TD IHK)

Wirtschaftssituation, deutsch-türkische Beziehungen, Links, TD-IHK-Magazin: Service-Zeitschrift der Türkisch-Deutschen Industrie- und Handelskammer

Türkische Botschaft Berlin

Landesinformationen, bilaterale Beziehungen, Außenpolitik, Türkei und Europäische Union, Reiseland Türkei, Wirtschaft, Handel, Links

YASED - International Investors Association

Informationsplattform: Wirtschaftsinformationen, rechtliche Rahmenbedingungen, statistische Daten

YÖK - The Council of Higher Education

Informationen zum höheren Bildungssystem

© Copyright 2015